Hier erscheint das Titelbild
Hier erscheint das Titelbild
Freude haben & Freude verbreiten mit der Chorgemeinschaft aus Eintracht & Liederkranz
  Freude  haben  &  Freude verbreiten  mit  der  Chorgemeinschaft  aus  Eintracht  &  Liederkranz                      

Jahresterminplanung der Chorgemeinschaft

Unser Sing-Seminar 2021 

Singen macht Glücklich

Unter diesen Motto trafen sich einige interessierte Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft am ersten Samstag Vormittag im November zu einen Singseminar „Sinne > Stimme > Noten“. Nach der Begrüßung der Gastreferentin und Sopranistin Daniela Röthlingshöer-Müller durch unseren 1.Vorsitzenden Gerhard Egloffstein gab es erst mal einen Willkommenstrunk für Alle. Beim ersten Vortrag von Gerhard Egloffstein, zum Thema „Unsere Sinne beim Singen“ erfuhren die Zuhörer wie unsere Sinne beim Singen und auf das gemeinsame Singen reagieren, auf was man beim gemeinsamen Singen achten sollte, wie wir unser Körper als „Musik-Instrument“ wahrnehmen, unsere Aufmerksamkeit verbessern und wie wir unsere Augen und Ohren auf das Singen vorbereiten und fokussieren können. Auch die Anatomie, z.B wie wir unsere Stimmbänder und wie wir unseren Kopf als Schalltrichter beim Singen nutzen wurde anschaulich erklärt. Sogar unser Gehirn profitiert von unseren Singübungen, es werden durch eine Stunde singen über 100 neue Synapsen/Verbindungen zwischen den Gehirnzellen gebildet. Fazit: Singen macht somit nicht nur glücklich sondern auch Klug.

Danach gab es eine Pause zum Lüften und ein reichhaltiges 2. Frühstück für die Teilnehmer und Referenten. An dieser Stelle auch gleich ein Herzliches Dankeschön an Renate, Christa, Hedy und Verena für die Vorbereitung des Buffet.

Nach dieser Stärkung ging es weiter mit dem Vortrag von Frau Daniela Röthlingshöfer-Müller bezüglich der Stimme beim Singen. Die Teilnehmer waren alle entzückt, welch schöne Sopran-Stimme Frau Röthlingshöfer-Müller hat. Hier merkte man die Ausbildung und Schulung. Frau Röthlingshöfer-Müller stellte sich kurz vor und erklärte uns dann die richtige Atmung vor und beim Singen. Hierzu machten die Teilnehmer ein paar Übungen und waren überrascht, wie gut man dabei die hohen Töne aushalten kann. Um einen Eindruck ihrer neuen Sangeskunst zu erhalten haben sie kurz die Lieder "Die Gedanken sind frei" und "Vater unser" angestimmt. Weiter erklärte sie, die Lieder zu spüren und zu Leben. Jedes Lied hat eine Geschichte, die es gilt dem Publikum sängerisch darzubringen. Der Chorleiter des gemischten Chores Robert Merkl hatte viele Fragen an Fr. Röthlingshöfer-Müller bezüglich Chorleitung und wird wohl einige der Informationen davon in den nächsten Chorproben umsetzen.                                                 Fotos / Text: Chorgemeinschaft 

Veranstaltungen 2021

Planungsstand 06.10.21 Zum Vergrößern bitte anklicken !!!

Aktuelles aus dem Vereinsleben

 

Wir singen wieder! 

 

Männerchor: 

Wir treffen uns zur Singtunde Freitags ab 18:15 Uhr im Probenlokal am Pilzanger.  

 

Gemischter Chor:

Wir proben wieder im 14-tägigem Rythmus Donnerstags.  Nach Abstimmung im Chor werden wir Freitags nach der Männerchorprobe Zusatzproben für Advent einplanen.  

 

 

 

Adventskonzerte der letzten 7 Jahre:

Unsere Advents- und Weihnachtslieder CD finden Sie unter: "Unsere Zukunft"  oder in der Mitte der Seite. Wer Interesse an einer Konzert-CD hat meldet sich einfach bei unserem Vorstand.  

 

 

Unsere Lieder auf Musicalion.com:  

Üben für Chormitglieder hier klicken !!

 

Unsere Kirwa-Lieder zum Nachsingen:  

Für HÜBA KIRWALIEDER  APP für das Smartphone hier klicken und herunterladen! 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GV "Eintracht" Hüttenbach 1893 e.V.